EUREKA-Fach auf dem EDV Gerichtstag 2012

Auch in diesem Jahr werden wir wieder gemeinsam mit den Kollegen vom Oberverwaltungsgerricht Rheinland-Pfalz mit einem Stand auf dem EDV-Gerichtstag (12. - 14. September 2012)vertreten sein. Neben der digitalen Saalanzeige werden wir auch das Saalmanagement und die neuen Funktionen für den Richterarbeitsplatz präsentieren. Besuchen Sie unseren Stand, lassen Sie sich die neuen Funktion live präsentieren und diskutieren Sie mit uns über die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten von EUREKA-Fach. 

Neuer Aktenviewer fertiggestellt

Die Version 2.0 des Aktenviewers ist fertig!

Neben einer deutlich verbesserten Peformance, bietet der Viewer die bekannten Funktionen:
- Unterstützung aller wichtigen Dokumentenformate wie PDF, DOC, DOCX, TIFF, TXT, RTF etc
- Dokumentenübergreifendes Blättern
- Volltextsuche
- Verschlüsselter Export der kompletten Akte in eine PDF-Datei
- freie Skalierung des Vorschaufensters
- Filterung der Meta-Daten der Akte

Verwaltungsgerichte in Bremen umgestellt

Das Oberverwaltungsgericht und das Verwaltungsgericht Bremen wurden am 01.04.2011 erfolgreich auf EUREKA-Fach umgestellt. Damit wird nun an über 190 Behördenstandorten in 12 Bundesländern mit diesem Programm gearbeitet. Der EUREKA-Fach Länderverbund festigt damit seine herausragende Stellung bei der Justizsoftware der Fachgerichte.

Umstellungen der Fachgerichte in Mecklenburg-Vorpommern

Als letzte Fachgerichtsbarkeit begann am 16.03.2011 die EUREKA-Fach Umstellung der Arbeitsgerichte in Mecklenburg-Vorpommern. Bis Juni dieses Jahres werden nun alle Fachgerichte in diesem Bundesland EUREKA-Fach eingeführt haben.

Änderung der Freibeträge in PKH-Verfahren

Die mit Verkündung des Gesetzes zur Ermittlung von Regelbedarfen und zur Änderung des Zweiten und Zwölften Buches Sozialgesetzbuch vom 24. März 2011 (BGBl. I Nr. 12 vom 29. März 2011, S. 453 ff.) erfolgten Änderungen bei den Freibeträgen im Rahmen der Prozesskostenhilfeberechnung sind mit der neuen Version  6.0.1.1 unverzüglich im PKH-Berechnungsmodul von EUREKA-Fach berücksichtigt worden.